KREATIVKREIS NORDERSTEDT

Organisation von Kunsthandwerkermärkten

Über uns

Der Kreativkreis Norderstedt , bestehend aus Erika Faulhaber und Hans Rau, veranstaltet seit nunmehr fast 35 Jahren Kunsthandwerkermärkte in Norderstedt. Ausgelöst durch die Corona-Pandemie, die seit Frühjahr 2020 das öffentliche Leben lähmt, aber auch aus der Einsicht, dass mit vorrückendem Alter andere Dinge (Familie, Gesundheit) eine größere Wichtigkeit bekommen, haben wir uns, nachdem unsere Veranstaltungen in den Jahren 2020 und 2021 komplett ausfallen mußten, dazu entschliessen müssen, unsere Tätigkeit als Veranstalter ganz einzustellen.

Wir haben in diesen 35 Jahren viele tolle und interessante Menschen kennengelernt, die uns auch menschlich viel bedeuten und die weit mehr als „Geschäftsbeziehungen“ sind.

Es hat uns sehr gefreut, ihnen eine Bühne geben zu können, auf der sie sich und ihre Produkte präsentieren konnten. Dabei haben wir immer auf die Wahl besonderer Veranstaltungsorte sowie die Auswahl ausgesuchter Kunsthandwerker besonderen Wert gelegt. So wurde z.B. immer von uns verlangt, dass die angebotenen Objekte von dem jeweiligen Kunsthandwerker selbst hergestellt, bzw. nach dessen eigenem Entwurf gefertigt werden. Auf diese Weise haben wir es geschafft, Veranstaltungen auf die Beine zu stellen, die eine typische Atmosphäre und eine handwerkliche Qualiät aufweisen konnten, die andere Veranstaltungen nicht erreichen konnten.

Die Märkte des Kreativkreises Norderstedt waren immer wieder regional und überregional bekannte und angesehene Highlights der Branche.

Umso mehr freuen wir uns, dass es uns gelungen ist, für unsere beiden Hauptveranstaltungen, den Kunsthandwerker- und Bauernmarkt im Stadtpark Norderstedt sowie den Adventsmarkt im Rathaus Norderstedt „würdige“ Nachfolger zu finden und die Ausrichtung „unserer“ Märkte in neue, jüngere Hände zu legen.

    Der Kunsthandwerker- und Bauernmarkt im Stadtpark Norderstedt, der jedes Jahr Ende September den krönenden Abschluß der Outdoorsaison im Stadtpark darstellt, wird in Zukunft von der in Norderstedt auch schon sehr lange aktiven Agentur Thomas Will (atw) durchgeführt werden. Thomas Will hat uns gebeten, bei der Planung und Ausrichtung des ersten Marktes unter seiner Verantwortung (24.+25.September 2022) noch mit dabei zu sein. Damit können wir noch etwas dazu beitragen, dass der Umbruch für die Aussteller nicht zu abrupt erfolgt und die wesentlichen Inhalte unseres Marktkonzeptes beibehalten werden. Die Kontaktdaten der Agentur Thomas Will finden Sie auf dieser Seite im Bereich "Termine 2022".

    Der Adventsmarkt im Rathaus Norderstedt, der immer Anfang November stattfindet, wird in Zukunft von der Agentur Anke Schröder weitergeführt. Frau Schröder veranstaltet seit vielen Jahren ähnliche Märkte im Frühjahr und zur Weihnachtszeit im Rathaus Norderstedt bzw. auf dem Rathausplatz und ist somit mit der Materie bestens vertraut. Wir haben auch in der Vergangenheit sehr kollegial mit Frau Schröder zusammengearbeitet und werden dies auch in Zukunft tun.
    Die Kontaktdaten der Agentur Anke Schröder finden Sie auf dieser Seite im Bereich "Termine 2022".

    Abschliessend möchten wir Sie bitten, das uns gewährte jahrzehntelange Vertrauen und die Bereitschaft zu einer fachlich und menschlich erspriesslichen Zusammenarbeit in gleicher Weise auch unseren Nachfolgern entgegenzubringen.

    Wir sind uns ziemlich sicher, dass Sie uns auch in Zukunft beim einen oder anderen Markt, dann in einer anderen Rolle, nämlich der Besucherrolle, wiedersehen werden!

    Unter dem Menüpunkt Unsere Märkte finden Sie Impressionen zu den Veranstaltungen im Stadtpark Norderstedt bzw. Rathaus Norderstedt.

    Für Anfragen jeglicher Art finden Sie unter Kontakt die nötigen Daten.